Bei Fragen und Problemen an einen Abgeordneten aus dem Bundestag oder EU-Parlament wenden

Lesezeit: 1 Minute

Wenden Sie sich an einen Bundestags-Abgeordneten Ihres Wahlkreises oder an einen Abgeordneten des EU-Parlaments, wenn Sie mit der aktuellen Rechtslage unzufrieden sind oder meinen, dass der Gesetzgeber ein Gesetz ändern oder neu schaffen sollte.

Auf unserer Seite finden Sie eine Übersicht der Abgeordneten sowie eine Liste der Ausschüsse.

Abgeordnete im Bundestag

Wenn Sie mit der aktuellen Rechtslage in Deutschland unzufrieden sind oder auf allgemeine Missstände hinweisen möchten, können Sie sich an den Bundestags-Abgeordneten Ihres Wahlkreises wenden.

Zu den Aufgaben der Abgeordneten im Bundestag zählt unter anderem die Teilnahme an Fraktions-, Ausschuss- und Plenarsitzungen, Treffen mit Parlamentariergruppen, Anhörung von Sachverständigen und Treffen mit Besucherinnen und Besuchern aus dem Wahlkreis.

Arbeiten die Abgeordneten in ihrem Wahlkreis, nehmen sie beispielsweise an Parteitagen, Informationsbesuchen und an Podiumsdiskussionen teil und halten Bürgersprechstunden ab.

Die wichtigsten Aufgabengebiete des Deutschen Bundestages sind die Gesetzgebung und die Kontrolle der Arbeit der Bundesregierung.

Abgeordnete Europäisches Parlament

Sind Sie mit der aktuellen Rechtslage in Europa unzufrieden oder möchten Sie auf allgemeine Missstände hinweisen? Dann können Sie sich an die Abgeordneten des Europäischen Parlaments wenden.

Diese können gegebenenfalls Ihr Anliegen im Europäischen Parlament einbringen.

Die Abgeordneten des Europäischen Parlaments vertreten die Bürgerinnen und Bürger Europas.

Die Abgeordneten beteiligen sich in Ausschüssen an der europäischen Gesetzgebung, kontrollieren den EU-Haushalt und die Exekutive (ausübende Gewalt) der Europäischen Union, unter anderem die Europäische Kommission.

Broschüre: Gerichtsverfahren und außergerichtliche Streitbeilegung in Deutschland und in der EU

In unserer Broschüre: „Das darf doch wohl nicht wahr sein“ erklären wir, welche Möglichkeiten Ihnen zur Verfügung stehen, um Ihre Rechte als Verbraucherin oder Verbraucher durchzusetzen.

Schwerpunktthemen sind Gerichtsverfahren in Deutschland und im EU-Ausland sowie die außergerichtliche Streitbeilegung.

Dateigröße: 1,5 MB