Zum Hauptinhalt springen

Altstadtfest in Görlitz und Zgorzelec

Die Europäischen Verbraucherzentren Deutschland und Polen beraten zum Thema Verbraucherrechte. Besuchen Sie am 26. und 27. August 2022 unseren Stand in der Nähe der Altstadtbrücke.

Digitale Enteignung und Updatepflicht für digitale Produkte | evz.de

Digitale Enteignung: Viele digitale Produkte wie Smartphones, die technisch noch einwandfrei in Ordnung sind, können nicht mehr genutzt werden, weil es keine Updates für das Betriebssystem mehr gibt. Für einen besseren Verbraucherschutz fordern wir,…

Roaming-Gebühren in der EU | evz.de

Die Roaming-Gebühren werden bis 2032 ausgesetzt. Wir erklären, wann Roam like at home nicht gilt.

Unfall im EU-Ausland – Tipps für Autofahrer

Nach dem Autounfall einen kühlen Kopf bewahren und genau wissen, was zu tun ist? Das ist nicht einfach, erst recht nicht, wenn es im Ausland passiert. Das EVZ Deutschland informiert Autofahrerinnen und Autofahrer über die notwendigen Schritte für…

Urlaub mit Elektrofahrzeug

Die Urlaubssaison beginnt und wer mit dem E-Auto ins Ausland fährt, braucht eine gute Vorbereitung. Das EVZ Deutschland gibt hilfreiche Tipps. Urlauber erhalten u. a. Informationen zu Lademöglichkeiten im Reiseland, unterschiedlichen…

Fernbusreisen: Tipps und Rechte bei Verspätung | evz.de

Infos, was man bei einer Busverspätung verlangen kann; was passiert, wenn die Fahrt abgebrochen wird; worauf man achten soll, wenn man Toilettenpause macht.

Spielersperren beim Online-Glücksspiel

Was kann man tun, wenn man bei sich selbst oder bei Angehörigen und Freunden ein auffälliges Glücksspielverhalten wahrnimmt? Das Europäische Verbraucherzentrum (EVZ) Deutschland erklärt, wie man eine Spielersperre anmelden kann.

Verlorenes oder beschädigtes Gepäck auf Reisen? So reagieren Reisende richtig!

Am Urlaubsort angekommen, das Gepäck jedoch nicht? Oder kaputt? Ein Horror für jeden Flugreisenden. Die gute Nachricht: Reisende haben Anspruch auf Entschädigung. Das Europäische Verbraucherzentrum (EVZ) Deutschland erklärt, was man hierfür tun muss.…

Illegaler Tierhandel im Internet

Wir erklären, wie Sie illegale Tierhändler im Internet erkennen und welche Regelungen zum Online-Tierhandel in einigen europäischen Ländern gelten.

Online-Tierkauf: Wer haftet, wenn das Tier erkrankt?

Tiere werden häufig auf Online-Plattformen oder über Social-Media-Kanäle angeboten, aber auch bei Online-Auktionen. Wir erklären, welche rechtlichen Möglichkeiten es gibt, wenn das Tier erkrankt in seinem neuen Zuhause ankommt.

Mietwagen: Was passiert bei No-show?

Wer seinen über eine Online-Plattform gebuchten Mietwagen nicht abholt, bekommt oft die im Voraus bezahlte Miete nicht zurück. Was kaum jemand weiß: Dies gilt auch für unverschuldete Verspätungen. Wir geben Tipps für die erfolgreiche Buchung.

Ein roter Schraubendreher auf einer Holzoberfläche

Recht auf Reparatur

Die Europäische Union arbeitet an einem Gesetzesvorschlag für ein sogenanntes Recht auf Reparatur in Europa. Es soll Verbraucher animieren, kaputte Elektrogeräte reparieren zu lassen statt wegzuwerfen.

Folgebild #34 Hilfe, ich will raus von Zuhaus!

Auslandsjahr: Gemeinsame Podcast-Folge mit Eurodesk

Viele junge Menschen haben Lust, eine Auslandserfahrung zu machen. Zum Beispiel Work and Travel, Au-pair oder Freiwilligendienst. In einer Podcastfolge geben wir Tipps vor Vorbereitung, Finanzierung, Mindestalter und vielem mehr.

Wann greift der Käuferschutz bei Zahlungsdienstleistern?

Viele Zahlungsdienstleister wie beispielsweise PayPal, Klarna, Amazon Pay sind europaweit tätig und werben mit Käuferschutz. Was steckt dahinter? Und hält der Käuferschutz, was er verspricht?

Bußgeld Verletzung Mautpflicht und unerlaubtes Befahren einer verkehrsberuhigten Zone

Nicht nur für zu schnelles Fahren müssen Urlauber tief in die Tasche greifen, auch für Verletzungen der Mautpflicht oder das Befahren einer verkehrsberuhigten Zone ohne entsprechende Erlaubnis. Das Europäische Verbraucherzentrum Deutschland erklärt,…

Illustration mit Beschriftung #Sustainability (Nachhaltigkeit)

Nachhaltigkeit: 7 Verbraucher-Initiativen

Überall in Europa gibt es nachhaltige Initiativen im Bereich Verbraucherschutz. Zum Weltverbrauchertag am 15. März stellen wir sieben davon vor

Vermittlungsportale für Ferienwohnungen

Infos, ob man dem Schutz bzw. der Garantie von Vermittlungsportalen für Ferienunterkünfte vertrauen kann. Manche Vermittler nutzen die Angst vor der Corona-Pandemie für ihre Zwecke aus.

Online-Shopper verlaufen sich im Dschungel der Schlichtungsstellen

Wir erklären, wer der richtige Ansprechpartner ist, wenn man ein Problem mit einem Zahlungsdienstleister wie Paypal oder Klarna hat.

Abzocke mit vermeintlich schufafreien Krediten

Tipps, wie man Kreditbetrug mit vermeintlich schufafreien Krediten erkennen und sich davor schützen kann.

Valentinstag - Sicher Online-Shopping

Wir erklären Ihnen, was Sie beim Online-Shopping zum Valentinstag beachten müssen. (Dropshipping, Widerrufsrecht, Gewährleistung bei Problemen mit einer Dating-Webseite).

Preise für Corona-Tests im Ausland

Mit Ausbreitung der Omikron-Variante sind Corona-Tests wieder wichtiger geworden. Doch wo können sich Touristen im Ausland testen lassen? Und wie viel muss für einen PCR- oder Antigen-Test bezahlt werden? Eine Übersicht des EVZ Deutschland.

Secondhand Kleiderkauf im Internet

Wir erklären Ihnen, was Sie beim Online-Kauf auf Second-Hand-Plattformen beachten müssen.

gerichtliche und außergerichtliche Wege zu Ihrem Recht

Eine neue Internetseite, eine klickbare pdf-Datei und eine Broschüre erklären wie man gerichtlich oder außergerichtlich zu seinem Recht kommt.

EU-Verbraucherschutz: Das ändert sich für Verbraucher in 2022

Was ändert sich in Sachen Gewährleistung für Verbraucher 2022 in Europa? Wir erklären es Ihnen.

Vorschaubild der neuen Webseite eccnet.eu des ECC-Net.

ECCNET.EU: Neue gemeinsame Informations-Seite der 29 Europäischen Verbraucherzentren

Flugverspätung, Online-Shopping, Mietwagen und mehr: Auf der neuen Webseite eccnet.eu können Verbraucher sich über ihre Verbraucherrechte in Europa und Aktuelles im Verbraucherschutz informieren.

Falschlieferungen bei Online-Käufen

Beim Europäischen Verbraucherzentrum mehren sich die Beschwerden von Online-Käufern, die sich über Falschlieferungen beklagen. Anstatt teurer Elektronikartikel sollen sich in den Päckchen nur minderwertige oder gar keine Produkte befunden haben.

Black Friday: Eine Frau hält Einkaufstaschen in der Hand.

Black Friday: Ein schwarzer Tag für die Umwelt?

Am Black Friday geht es wieder auf Schnäppchenjagd. Doch lohnen sich Black-Friday-Angebote wirklich? Und welche nachhaltigen Einkaufs-Alternativen gibt es zum Black Friday? Wir erklären, wieso sich Onlineshopping und Nachhaltigkeit nicht…

Eine Person hält ein Smartphone in der Hand.

Phonemax und Mediascape: Telefonsex-Falle aus Tschechien

Aktuell wenden sich wieder vermehrt Verbraucherinnen & Verbraucher an das Europäische Verbraucherzentrum Deutschland, die hohe Summen für Telefonsex-Dienstleistungen bezahlen sollen. Die Rechnungen betragen bis zu 500 Euro und sollten keinesfalls…

Eine Person hält einen Pinsel in der Hand und streicht eine Wand mit grüner Farbe.

Warum lange Reisen nachhaltig sind

Es gibt Reiseanbieter, die Greenwashing betreiben. Sie behaupten, sich für die Umwelt einzusetzen, obwohl dem nicht so ist. Gütesiegel können helfen, Grünfärberei zu erkennen.

Eine Person hält einen Pinsel in der Hand und streicht eine Wand mit grüner Farbe.

Greenwashing im Tourismus: Helfen Gütesiegel, eine nachhaltige Reise zu erkennen?

Es gibt Reiseanbieter, die Greenwashing betreiben. Sie behaupten, sich für die Umwelt einzusetzen, obwohl dem nicht so ist. Gütesiegel können helfen, Grünfärberei zu erkennen.

Augen auf beim Möbelkauf im Internet

Online-Möbelhändler aus dem europäischen Ausland werben auf ihren Internetseiten mit innovativen Möbelstücken zu erschwinglichen Preisen. Doch nicht immer sind die Angebote seriös. Das EVZ gibt Tipps, was beim Online-Kauf von Möbeln zu beachten ist.

Winterreifenpflicht in Europa

Die Winterreifenpflicht wird von Land zu Land unterschiedlich geregelt. Wir geben eine Übersicht zur Schneeketten- und Winterreifenregelegung in den einzelnen EU-Ländern.

EYE2021: Europa schützt junge Verbraucher

Themen wie Streaming, Gaming und nachhaltiges Transportmittel sind jungen Menschen wichtig. Das europäische Recht schützt junge Verbraucher:innen. Egal, ob es ums Bahnfahren oder den Kauf von Online-Inhalten geht. Kostenloser Ansprechpartner ist das…

EVZ Deutschland veröffentlich Elternratgeber und bietet kostenlose Online-Seminare an

Unser kostenloser Online-Elternratgeber bietet Erziehungsberechtigten eine erste Orientierungshilfe für den Einstieg in die Gaming-Welt. Die Online-Seminare richten sich primär an Schulklassen, Jugendeinrichtungen, Vereine, aber auch an alle…

Online-Casinos aus der EU ignorieren Pflicht zu deutscher Lizenz

Wer ins EU-Ausland verreist oder in europäischen Online-Shops einkauft, sollte über gängige Bezahlsysteme und Bezahlgewohnheiten im Ausland Bescheid wissen. Zwei neue Broschüren des Europäischen Verbraucherzentrums (EVZ) Deutschland geben Aufschluss.

Sicheres Bezahlen im Internet und im Urlaub

Wer ins EU-Ausland verreist oder in europäischen Online-Shops einkauft, sollte über gängige Bezahlsysteme und Bezahlgewohnheiten im Ausland Bescheid wissen. Zwei neue Broschüren des Europäischen Verbraucherzentrums (EVZ) Deutschland geben Aufschluss.

Online-Gaming: Was tun bei einer dauerhaften Account-Sperrung?

Viele Gamer:innen hängen an ihrem Spielaccount. Denn meist sind alle Fortschritte und Erfolge mit dem jeweiligen Konto und virtuellen Helden verknüpft. Umso ärgerlicher, wenn diese aufgrund eines Perma Bans verloren gehen. Doch wann darf ein Anbieter…

Jugendschutz bei Videospielen: Wie gut werden Kinder und Jugendliche geschützt?

Das Jugendschutzgesetz spielt eine wichtige Rolle bei Video- & Computerspielen. Die USK ist für die Prüfung und Altersfreigabe von Computer- & Videospielen in Deutschland zuständig. Eltern können mithilfe von Jugendschutzsystemen verhindern, dass…

Kostenfalle In-App-Käufe: Minderjähriger verzockt über 2.500 Euro

Das Jugendschutzgesetz spielt eine wichtige Rolle bei Video- & Computerspielen. Die USK ist für die Prüfung und Altersfreigabe von Computer- & Videospielen in Deutschland zuständig. Eltern können mithilfe von Jugendschutzsystemen verhindern, dass…

Sofortentschädigung: E-Mails an Betroffene der Datenpanne im Impfzentrum Essen

Aktuell sind E-Mails an Betroffene der Datenpanne des Impfzentrums Essen im Umlauf, die von der Europäischen Zentrale für Verbraucherschutz (info@euzv.de) versandt werden. Das Europäische Verbraucherzentrum warnt vor irreführender Namensnutzung.

Corona und Urlaub: Reisen oder stornieren?

Die Delta-Variante sorgt in Europa für erneute Reisebeschränkungen. Für Reisende stellt sich die Frage, ob und unter welchen Bedingungen der gebuchte Urlaub stattfinden kann. Das EVZ Deutschland beantwortet wichtige Fragen.

BahnBonus Programm für alle Reisende aus der EU

Dank der Zusammenarbeit des Europäischen Verbraucherzentrums Deutschland (EVZ) und der Bundesnetzagentur hat die Deutsche Bahn AG dieses Jahr die technischen Voraussetzungen geschaffen, damit alle EU-Bürger am BahnBonus Programm teilnehmen können.

EU-weite Mehrwertsteuer-Reform für Online-Käufe

Ab sofort unterliegen alle in die EU eingeführten Waren ab dem ersten Euro der Mehrwertsteuer. Die neuen Bestimmungen sollen faire und einheitliche Wettbewerbsbedingungen zwischen europäischen und ausländischen Online-Shops schaffen. Müssen…

Glücksspielstaatsvertrag: Ist Online-Glücksspiel in Europa jetzt legal?

Ab 01. Juli können Online-Casinos in Deutschland eine Lizenz für virtuelle Automatenspiele („Slot Machines“) und Online-Poker beantragen. Alle anderen Arten von Online-Glücksspiel bleiben auch weiterhin verboten. Doch wie sieht es im Rest der EU aus?

Digitales COVID-Zertifikat

Ein digitales COVID-Zertifikat der EU soll ab 1. Juli 2021 den freien Personenverkehr und die Freizügigkeit innerhalb der EU erleichtern. Das EVZ erklärt, was es mit dem Dokument auf sich hat und was Reisende beachten müssen.

Dropshipping Definition und Risiken

Ab 3.7.21 wird europaweit die Herstellung vieler Einwegplastik-Produkte verboten. Wir erklären, welche Artikel erlaubt bleiben und was Sie zur Reduktion von Plastikmüll tun können.

Dropshipping Definition und Risiken

Beim Dropshipping (auch: Streckengeschäft, Direkthandel, Fulfillment, Direktversand) erhalten Sie die bestellte Ware nicht vom Händler, sondern direkt vom Hersteller oder Großhändler. Dropshipping ist legal und unterliegt somit denselben Regeln, wie…

Betrugsgefahr: Augen auf bei der Buchung von Ferienwohnungen

EU-Länder lockern ihre Corona-Beschränkungen und Verbraucher denken wieder über Auslandsreisen nach. Bei der Buchung von Ferienwohnungen sollte aber genau hingesehen werden. Betrüger nutzen die wiederkehrende Reiselust, um Fake-Angebote zu…

ECC-Net holt vier Millionen Euro zurück

Zahlreiche Verbraucher konnten in der Corona-Pandemie ihre Reise nicht antreten und haben dabei Geld verloren. Das ECC-Net hilft kostenlos, an Entschädigung zu kommen. Seit Beginn der Pandemie konnte es mehr als vier Millionen Euro für Verbraucher…

Corona-Reiseschutz: Darauf ist bei der Urlaubsbuchung zu achten

Wer bei der Urlaubsbuchung einen Corona-Reiseschutz abschließt, sollte die Vertragsinhalte aufmerksam lesen. Insbesondere bei Versicherungen aus dem EU-Ausland muss genau hingesehen werden.

Ein Lieferant übergibt ein Paket an eine andere Person.

Neuer Verbraucher-Podcast voller Tipps geht an den Start

Bist Du schon mal verreist? Hast Du schon mal etwas eingekauft? Wir vermuten ganz stark ja. Dann ist dieser Podcast für Dich! Wir sind Nina & Jonas und erklären europäischen Verbraucherschutz in einfach und verständlich mit Tipps für den Alltag.

Ein Lieferant übergibt ein Paket an eine andere Person.

Betrug mit Zukunftsdeutungen

Angeblich wurde ein ungarischer Wahrsagedienst genutzt. Nun kommen Zahlungsaufforderungen eines Stuttgarter Inkassobüros. Wir geben Tipps, wie Sie sich wehren.

Ein Lieferant übergibt ein Paket an eine andere Person.

Falsche Paket SMS und Mails

Mit falschen Paket-SMS und Zollgebühren-Forderungen per Mail wollen Betrüger an Ihr Geld und Ihre Kontaktdaten. Wir erklären, wie Sie sich schützen können.

7 Tipps für die Reisebuchung während Corona

Gerade Ostern, Pfingsten und im Sommer möchten viele verreisen. Durch die Corona-Pandemie herrscht Verunsicherung: Was, wenn eine Reisewarnung ausgerufen wird oder ein Lockdown? Verliere ich dann mein Geld? Wir geben 7 Tipps, wie man ohne Risiko…

Ein Puzzle der EU-Flagge. In der Mitte steht der Schriftzug: Brexit.

Kreditkartenzahlungen im Internet nur noch mit TAN möglich

Zukünftig können Verbraucher bei Online-Einkäufen mit der Kreditkarte nur noch mit einer Zwei-Faktor-Authentifizierung im Internet bezahlen. Wir erklären die Vorteile der PSD2-Richtlinie.

Wie falsche Helfer geprellte Anleger ein zweites Mal abzocken

Online-Trading ist hochspekulativ. Hinzu kommt, dass unseriöse Trading-Plattformen Anleger um ihr Geld bringen. Neuerdings präsentieren sich Betrüger als „Retter in der Not“. Vorsicht! Es drohen nur noch mehr Verluste.

Mehr Umweltschutz: Die Reparatur von Elektrogeräten wird einfacher

Neue EU-Vorschriften machen das Reparieren von neuen Elektrogeräten einfacher. So müssen etwa Ersatzteile noch lange nach dem Kauf lieferbar sein und mit allgemein verfügbaren Werkzeugen ausgetauscht werden können. Für das EVZ gehen die Neuerungen…

Partnervermittlung: das teure Geschäft mit Partnersuche

Die Suche nach der großen Liebe über Partnerbörsen & Dating-Apps kann kostspielig werden. Doch worauf sollten Singles bei der Suche nach der großen Liebe achten, um sich nicht die Finger zu verbrennen?

Vorsicht Betrug: Falsche Rechnungen von tschechischer Sex-Hotline

Vermehrt wenden sich Verbraucher an das EVZ Deutschland, die sich über hohe Rechnungen und Mahnungen für angeblichen Telefonsex beschweren. Betroffene sollten sich nicht einschüchtern lassen und sich schriftlich beschweren.

Skifahren & Corona: Was gilt in der Alpenregion?

Skifahren ist in Deutschland wegen des Corona-Lockdowns nicht möglich. Auch in Österreich, Südtirol und Frankreich haben deutsche Touristen es schwer. Wir erklären, wie man Geld für die nicht genutzte Saisonkarte oder den Skipass zurückbekommt.

Eine Frau sitzt mit einer Kreditkarte in der Hand vor einem Laptop.

Datenschutz: WhatsApp-AGB & DSGVO

WhatsApp bittet User, neuen Nutzungsbedingungen zuzustimmen. Für EU-Bürger ändert sich wenig, da ihre personenbezogenen Daten durch die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) geschützt sind.

Finanziert durch die Europäische Union. Die geäußerten Ansichten und Meinungen sind jedoch ausschließlich die des Autors / der Autoren und spiegeln nicht unbedingt die der Europäischen Union oder des Europäischen Innovationsrates und der Exekutivagentur für kleine und mittlere Unternehmen (EISMEA) wider. Weder die Europäische Union noch die Bewilligungsbehörde können dafür zur Verantwortung gezogen werden.

Vielen Dank!

Danke, dass Sie sich die Zeit genommen haben!

Thank You For Your Feedback.

War dieser Artikel hilfreich für Sie?