Unseriöse Anbieter

Für begehrte Veranstaltungen gibt es im Internet oft Tickets zu günstigen Preisen. Nicht immer sind die Angebote seriös.

Stand der Informationen: Januar 2016

Mal werden bestellte und bezahlte Eintrittskarten nicht geliefert, mal handelt es sich bei den Eintrittskarten um Fälschungen. Kaufen Sie die Eintrittskarten für Sportveranstaltungen oder Konzerte daher im Zweifel bei offiziellen Vorverkaufsstellen oder renommierten Internethändlern. Auf den Internetseiten der Veranstalter finden sich oftmals Verlinkungen zu den Verkaufsstellen.

Sofern Sie per Lastschrift bezahlt haben, können Sie die Zahlung innerhalb von acht Wochen nach der Abbuchung rückgängig machen. Bei Kreditkartenzahlungen ist dies in bestimmten Fällen auch möglich.

  • Artikel schließen