Einkaufen im Internet

Rund um die Uhr einkaufen? Dank dem Internet ist das heutzutage kein Problem mehr. Bekleidung, Musical-Tickets, Lebensmittel oder Elektroartikel sind auf dem Smartphone, Tablet oder Laptop nur noch einen Fingerwisch oder Mausklick von uns entfernt. Die Artikel können bequem von der Couch aus online bestellt und direkt nach Hause geliefert werden.

Dabei spielt es keine Rolle, ob die Bezahlung per Kreditkarte, Online-Überweisung, SEPA-Lastschriftverfahren oder via Vorkasse erfolgt.

Doch was tun, wenn das bestelte Produkt nicht gefällt? Bei Online-Einkäufen in der EU gilt eine einheitliche Widerrufsfrist von 14 Tagen. Dabei macht es keinen Unterschied, ob die Ware im Rahmen eines Black Friday, Schlussverkaufs oder ähnlichem erworben worden ist.