Was muss ich am Unfallort tun?

Sichern Sie die Unfallstelle! Ob Sie die Polizei verständigen müssen, hängt vor allem davon ab, ob Personen zu Schaden gekommen sind.

Stand der Informationen: Juli 2014

Es empfiehlt sich aber, falls Sie sich mit dem Unfallgegner nicht einigen können.

WICHTIG: Wurden Sie mit einem Mietfahrzeug in einen Unfall verwickelt, sollten Sie immer die Polizei hinzuziehen, da dies von fast allen Mietwagenunternehmen verlangt wird. Weigert sich die Polizei den Unfall aufzunehmen, sollten Sie sich dies schriftlich bestätigen lassen. Nur so können Sie später nachweisen, dass Sie Ihrer Verpflichtung nachgekommen sind. Andernfalls macht Sie das Mietwagenunternehmen vielleicht für den gesamten Schaden haftbar – selbst wenn eine Haftungshöchstgrenze oder -befreiung vereinbart wurde.

  • Fotografieren Sie die Unfallstelle und notieren Sie sich Namen und Anschriften von Zeugen
  • Füllen Sie den Europäischen Unfallbericht aus – am besten zusammen mit dem Unfallgegner

Der Unfallbericht hat später einen großen Einfluss auf die Entscheidung der Versicherung zu Schuld- und Haftungsfragen. Nehmen Sie sich daher ausreichend Zeit und füllen Sie den Bericht möglichst gründlich aus. In der linke Spalte machen Sie Angaben zu Ihrer Person und wie sich der Unfall aus Ihrer Sicht zugetragen hat. Der Unfallgegner macht das gleiche in der rechten Spalte. Bei Meinungsverschiedenheiten mit dem Unfallgegner können Sie das Feld „Eigene Bemerkungen“ nutzen. Der Unfallbericht sollte von beiden Parteien unterschrieben werden, eine Pflicht hierzu besteht aber nicht. Es sollte für beide Parteien jeweils ein Unfallbericht ausgefüllt werden. Achten Sie daher darauf, dass beide inhaltlich übereinstimmen. 

Um spätere Manipulationen zu verhindern, notieren Sie auf dem Bericht die Anzahl der angekreuzten Kästchen und machen Sie ein Foto von beiden fertig ausgefüllten Berichten.

Überprüfen Sie auch die Angaben zur gegnerischen Versicherung und Person. Lassen Sie sich dazu den Ausweis und die Grüne Versicherungskarte des Unfallgegners zeigen. 

Hier unsere Broschüre zum Direkt-Download:

  • Artikel schließen