Energie

Kunden von Energieversorgern können sich an die Schlichtungsstelle wenden, um Streitigkeiten außergerichtlich beizulegen. Das kann sowohl Rechnungen als auch den Wechsel des Strom- bzw. Gaslieferanten betreffen.

Stand der Informationen : August 2018

Gut zu wissen:

  • Energieversorger sind gesetzlich verpflichtet, an den Schlichtungsverfahren teilzunehmen, wenn es um  Strom und Gas geht.
  • Einige Energieversoger bieten neben Strom bzw. Gaslieferungen auch andere Dienstleistungen an (z.B. Wasserlieferungen). Bei Streitigkeiten ist dann die Allgemeine Verbraucherschlichtungsstelle zuständig.

Schlichtungsstelle Energie e.V.*

Friedrichstraße 133

10117 Berlin

Tel.: 030/27572400

Website

Antrag stellen

 

* Anerkannte Verbraucherschlichtungsstelle

  • Artikel schließen