• Wohnung

    Ein gesetzliches Kündigungsrecht bei Umzügen ins Ausland gibt es auch dann nicht, wenn Sie einen Arbeitsplatz im Ausland antreten.

    Mehr lesen
  • Auto

    Um beim Umzug ins EU-Ausland das Auto mitzunehmen, müssen Sie dieses ummelden. Probleme kann es bei Leasingfahrzeugen geben, da Sie nicht der Eigentümer sind. 

    Mehr lesen
  • Finanzen

    Folgendes müssen Sie beim Umzug ins EU-Ausland bei alten Girokonten, Krediten, Bausparvertrag, Spareinlagen oder der Riester-Rente beachten.

    Mehr lesen
  • Versicherungen

    Wir erklären Ihnen im Falle eines Umzugs alles Wichtige zur Kranken-, Haftpflicht-, Hausrats, KFZ-, Unfall- und Lebensversicherung.

    Mehr lesen
  • Telefon und Internet

    Beim Umzug ins Ausland können Sie Telefon-, Internet- und Handyvertrag in der Regel mit einer Frist von drei Monaten außerordentlich zum Ende eines Kalendermonats kündigen.

    Mehr lesen
  • Vereine, Abonnements & Co

    Bevor Sie endgültig ins Ausland umziehen, müssen Sie sich die verschiedenen Verträge anschauen, die noch auf Ihren Namen laufen.

    Mehr lesen